Am Samstag den 10.11 trifft die 1.Damen um ca. 17.00 Uhr in Velen auf den SV Adler Weseke I. Zwar hat die Manschaft noch nie gegen diese Mannschaft gespielt, jedoch konnte man das Spiel der Wesekerinnen schon am 5.Spieltag beobachten.

Vorraussichtlich werden alle Spielerinnen zur Verfügung stehen, wobei man für den Rest der Saison ohne Mittelblockerin Meike Timmer planen muss, die eine Verletzungspause einlegt.

 

Momentan sieht es auch in der Tabelle gut aus für die Rekenerinnen, da man aktuell mit 6:0 Punkten und einem Spiel weniger als der Großteil der anderen Mannschaften auf dem zweiten Platz liegt.