Am Wochenende  haben wir, die Herren, zwei Highlights zu bieten.
Am Samstag ab 15 Uhr treffen die Herren zunächst im Spitzenspiel der Bezirksliga auf den TV Jahn Rheine und haben hier die Chance, sich auf Rang zwei in der Tabelle vor zu schieben. Im Hinspiel konnten wir den Gegner in deren Halle mit 3:2 besiegen. Die Mannschaft ist heiß darauf das mindestens zu wiederholen. Vor hoffentlich zahlreicher heimischer Kulisse stehen die Vorzeichen gut.
Im Anschluss am Sonntag dann das Miniturnier ab 10 Uhr um den Bezirkspokal.

Gegner hier sind die Landesligisten

  • BW Aasee IV aus Münster,
  • SG Volley Marl II,
  • sowie Oberligist SG Coesfeld I.

Wir treten zuerst an und müssen Marl II aus dem Rennen schicken. In einem Freundschaftsspiel vor einigen Wochen hatten wir noch das Nachsehen. Allerdings war Marl mit Spielern aus einer höheren Liga bestückt.

Die Sieger aus den beiden ersten Partien spielen das Weiterkommen in die nächste Bezirkspokalrunde aus.

An beiden Heimspieltagen freuen wir uns über jede Unterstützung, die wir bekommen können.
Versprechen können wir in jedem Fall, dass dies ein sehr spannendes und volleyballtechnisch höchst attraktives Wochenende wird.

Die Mannschaft freut sich auf zahlreiches erscheinen und anfeuernde Unterstützung

Heimsp+Bez-Pokal-2016