Am 23.01.2016 besiegte die Damen vor heimischer Kulisse das Team aus Suderwich überzeugend mit 3:0.

in allen Sätzen wurde immer wieder deutlich, dass die Mädels aus Reken die klaren Favoriten in diesem Match waren.
Selbst einige ungewohnte Aufstellungen konnte die Truppe nicht aus dem Konzept bringen.
Die Klugen Wechsel von Trainer Sven Fischer brachten die Gegner aus der Fassung.
Man kann fast sagen, ein sauberes Spiel der Rekenerinnen.
Aber nur fast, denn dieses Spiel brachte auch die ein oder andere Verletzung mit sich. An dieser Stelle noch mal gute Besserung an die Mädels.

Am kommenden Samstag will die Damen 1 dann in Suderwich gegen gegen den Momentanen 3 Platzierten SuS Olfen die nächsten 3 Punkte machen.

Für den VC angetreten sind:
Lina Dowe, Vera Kessel, Julia Knüsting, Nora Jeusfeld, Elena Stripling, Andrea Terfloth, Ilka Bösing, Nina Brüggemann, Christin Meetz, Johanna Looks, Theresa Holthausen und Kim Dowe