Am kommenden Wochenende kämpft die 1 Damen in der Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga.

Trotz nur einer einzigen Niederlage in der vergangenen Saison, musste man sich am Ende mit Platz 2 zufrieden geben, da der TuS Velen in der Gesamtwertung mit einem einzigen gewonnenen Satz mehr in der Tasche  Rang 1 erobern konnte.

Nun will die Damen aber in der Relegation zeigen, dass sie ebenso wie Velen den Aufstieg verdient hat.

 

Am Freitag den 17.04 fällt der Startschuss für die Mädels in Reken, das bedeutet : Heimvorteil!

Gegner ist der SG Suderwich und angesetzt ist die Begegnung für 20 Uhr.

Es sind alle eingeladen unsere Truppe zu Unterstützen, ob Jung oder Alt, mit einem spannenden Volleyballspiel kann man den Freitagabend gut ausklingen lassen!

 

Am Sonntag geht es dann für die Rekener Damen um 12 Uhr  gegen die Mannschaft aus Bottrop in Runde zwei der Relegation.

Gespielt wird in der Halle der Marie-Curie-Realschule auf der  Friedrich-Ebert-Str 12o in 46236 Bottrop

Auch bei diesem Match würde sich die 1 Damen über Unterstützung freuen, denn mit Zuschauern lässt sich ein Sieg immer schöner feiern.

 

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende.

Julia Knüsting, Vera Kessel, Andrea Terfloth, Lina Dowe, Lisa Weichselgärtner, Nora Jeusfeld, Christin Meetz, Johanna Looks, Astrid Sühling, Theresa Holthausen, Meike Timmer, Ilka Bösing und Kim Dowe

sowie Trainer Ernst Stapel und Co-Trainer Sven Fischer