VC Reken – TUS Velen 3:0 (25:22;25:22;25:22)

Nach der knappen Niederlage gegen den direkten Tabellennachbarn SG Coesfeld 06 (2:3) in der letzten Woche, konnten die Damen der ersten Mannschaft am Samstag wie gewohnt drei Punkte nach Hause holen.

Trotz eines kompletten Kaders, gelang es der Mannschaft um Trainer Ernst Stapel nicht von Anfang an ins Spiel zu kommen. Punkt um Punkt musste zunächst hart erkämpft werden. Eine hohe Anzahl an unglücklichen Eigenfehlern führte dazu, dass die Sätze nicht so eindeutig ausgingen, wie erhofft. Durch die starken Aufschläge der Velenerinnen zeigte sich insbesondere die Annahmeleistung am Wochenende als Schwachpunkt.

Um am nächsten Spieltag die Herbstmeisterschaft gegen den Tabellendritten TuB Bocholt klar zu machen, müsse noch viel getan werden, so E. Stapel.

Es spielten: J. Knüsting, K. Dowe, N. Brüggemann, A. Terfloth, L. Haltermann, N. Faltmann, L. Dowe, M. Timmer, V. Kessel

 

++!!!Vormerken!!!++

Am Sonntag, den 10.12.17, um 15:00 Uhr findet in der Rathausturnhalle das letzte Spiel der Hinrunde gegen den TuB Bocholt statt. Die erste Damen freut sich über zahlreiche Unterstützung. Kaffee und Kuchen stehen bereit.