WP Google Maps Error

In order for your map to display, please make sure you insert your Google Maps JavaScript API key in the Maps->Settings->Advanced tab.

Die Gemeinde Reken liegt im Süd- Osten des Kreises Borken, unweit des Ballungsraumes Ruhrgebiet in der reizvollen Landschaft des Westmünsterlandes. Auf einer Fläche von 78,54 km² leben ca. 14.000 Einwohner in den Ortsteilen Groß Reken, Hülsten, Klein Reken, Bahnhof Reken und Maria Veen.

Reken ist schnell zu erreichen. A 31: Auf der Bundesautobahn A31 fährt man von Norden kommend bis zur Abfahrt Borken, dann über die B67n Richtung Dülmen Von dort aus gelangt man zum Ortsteil Groß Reken, in dem unsere Hauptsporthallen liegen. Vom Ruhrgebiet kommend benutzt man die Abfahrt Reken und gelangt über den Ortsteil Bahnhof Reken zum Ortsteil Groß Reken.

A 43: Über die Bundesautobahn A43 Münster-Wuppertal erreicht man von Norden kommend Reken über die Abfahrt Dülmen, dann Richtung Coesfeld (B 474) bis zum Abzweig Merfeld. Durch Merfeld geht es Richtung Groß Reken.

Von Süden nimmt man die Abfahrt Haltern-Lavesum, dann durch Lavesum bis zum Ende der Straße, danach rechts ab Richtung Reken. Über die Ortsteile Klein Reken und Bahnhof Reken erreicht man Groß Reken.

Die Sporthallen liegen nebeneinander an der Kirchstraße und Overbergstraße, direkt am Rathaus und an der St. Heinrich Kirche in Groß Reken.