Das erste Heimspiel der Saison steht am Sonntag 06.10.17 ab 15:00 Uhr in der Rathaushalle für die 1.Damen an.

Der Gegner:    RC Borken-Hoxfeld III .Mit dem RC III kommt eine Mannschaft, die schon Landesliga-Erfahrungen sammeln konnte. Es wird allerdings gemunkelt, dass einige Spielerinnen in das Oberliga-Team aufgerückt sind. Die ersten beiden Spiele hat Borken gewonnen, allerdings ging es gegen Velen am letzten Spieltag bis in den Tiebreak.

Unser Team:   Personell ist der VC ähnlich aufgestellt wie in der letzten Saison. Lisa Haltermann, die letztes Jahr noch in der zweiten Mannschaft spielte und nur einige Spiele in der Bezirksliga bestritt, ist gemeinsam mit Kim Dowe als Zuspielerin gesetzt. Aus der Jugend kommt Nele Faltmann neu ins Team, sie muss aber noch verletzt pausieren. Am Sonntag muss Trainer Ernst Stapel außerdem auf Libera Elena Stripling verzichten. Im Spiel gegen den Aufsteiger TV Dülmen gab man einen Satz aufgrund ärgerlicher Fehler und Konzentrationsmangel ab, dass diese gegen einen Landesliga-Absteiger nicht passieren dürfen ist der Mannschaft bewusst. Vor heimischer Kulisse und mit den Fans im Rücken hofft man die nächsten 3 Punkte zu holen und trotz einem Spiel weniger (Spielfrei am 2.Ligaspieltag) auf den vorderen Plätzen zu bleiben.

PS: Auch die Mädels aus der 2.Damen spielen am Wochenende. Fans zum Anfeuern sind am Samstag ab 14:00 Uhr in der Thesingbachhalle in Velen herzlich willkommen. Dort kann die Mannschaft ihren 1.Platz in der BKL 26 verteidigen.