Am Samstag den 27.10 steht für die 1. Damenmannschaft das erste Spiel der neuen Saison an. Dabei treffen die Rekenerinnen um 15:00 Uhr in eigener Halle auf einen bis dato unbekannten Gegner, die Zweitvertretung der DJK Eintracht Stadtlohn. Nach dem verpassten Aufstieg in der letzten Saison wurde ein neues Läufersystem eingeführt und auch personell gab es ein paar kleine Änderungen. Nachdem Annika Niehaves und Sonja Dahlhaus aus persönlichen Gründen aufgehört haben, stießen Christin Meetz (AA),Lina Dowe (AA/MB) und Nora Jeusfeld (L) aus der letztjährigen 2.Mannschaft dazu. Im Spiel gegen Stadtlohn wird Trainer Ernst Stapel voraussichtlich der volle Kader zur Verfügung stehen, wobei hinter dem Einsatz von Meike Timmer (MB) wegen einer Schulterverletzung noch ein Fragezeichen steht.

Am darauffolgenden Montag den 29.10 findet um 19:00 Uhr in Velen ein Nachholspiel gegen den TuS Velen III statt. Gegen diese Mannschaft hatte man bereits in der letzten Saison gespielt und Siege einfahren können, wobei die jetztige 3.Velener Mannschaft letzte Saison noch in zwei Mannschaften aufgeteilt war die diese Saison zusammengelegt wurden. Jedoch sollte man die Velenerinnen nicht unterschätzen.