Am vergangen Freitag den 29.12.2017 fand wie jedes Jahr zum Abschluss das Vereinsinterne Abschlussturnier statt. Auch dieses Mal war es wieder gut besucht. Sowohl die aktiven SpielerInnen des Vereins, als auch ehemalige Mitglieder und Spieler die aus privaten Gründen zurzeit nicht am Spielbetrieb teilnehmen können fanden sich zusammen, um gemeinsam das alte Jahr zu verabschieden und sich auf die kommende Rückrunde des Ligabetriebs und ein weiteres spannendes Volleyballjahr einzustimmen.

Um den Zusammenhalt innerhalb des Vereins und insbesondere zwischen den einzelnen Mannschaften zu festigen wurden alle Anwesenden in 6 gemischte Mannschaften aufgeteilt. So spielten Erfahrene Volleyballer neben dem Nachwuchs auf den die Zukunft des Sports aufgebaut werden kann. Neben viel Spaß konnte die Zeit so auch genutzt werden um jüngeren Spieler einige Tipps zu geben. Neben den sportlichen Aspekten wurden Getränke und Knabbersachen angeboten, wie auch eine kleine Verlosung, organisiert von Dennis Korte.
Nach etwa 2,5 Stunden stand letztlich das Siegerteam fest. Wie immer hatten sich die drei bestens Teams einen kleinen Preis verdient. Im Anschluss an die Siegerehrung und der Bekanntgabe der Gewinner der Sachpreisverlosung, saß man bei dem ein oder anderen Kaltgetränk zusammen oder spielte noch ein paar Sätze zum Vergnügen.

 

Auf ein erfolgreiches und sportintensives Volleyballjahr 2018.
Mit besten Wünschen

der Vorstand