Am Freitagabend den 24.10. kommt es zu einer besonderen Konstellation in Reken.
Die Herren wollten ein Freundschaftsspiel gegen die Nachbargemeinde VG Raesfeld bestreiten, doch zwischenzeitlich wurde daraus die einzige Kreismeisterschaftsbegegnung der Herrenabteilung.
Somit ist das auch schon gleichzeitig das Endspiel. Wer gewinnt darf im Bezirkspokal teilnehmen und ist natürlich Kreismeister.
Spielbeginn wird hier ca. 20:30 Uhr sein.

Gleichzeitig hat die Damen 1 ein Nachholspiel organisiert gegen den VFL Gladbeck. Diese startet schon um 19:30 Uhr. Laut Trainer Ernst Stapel sind alle Spielerinnen fit und an Board. Nach einer langen Spielpause sind sie heiß auf diese Partie.

In der Herrenabteilung wird das erste Mal im neuen Trikotlayout gespielt. Freuen sich doch alle Mannschaftsmitglieder endlich in neuen Stoff aufzulaufen.
Auch erwarten wir dann den Hauptsponsor dieser Aktion, Ludger Ross, zu Besuch in der Halle.
Ein Sieg, mit Titel als Premiere für die Trikots, das wäre ein super Ding. Mit Raesfeld kommt aber ein Gegner mit großem Kader und reichlich Landesliga Erfahrung. Jedenfalls ist jetzt schon ein gemütliches zusammen sein geplant nach dem Spiel mit Getränken und was zu essen.

Wir freuen uns auf reichlich Anfeuerung und Unterstützung durch die Zuschauer.