Wie jedes Jahr kümmert sich auch in diesem Jahr der VC Reken um die Aufbereitung der Beachfläche in den Freizeitanlagen von Groß Reken. Nachdem in den letzten Jahren hauptsächlich das Abstechen der Ränder, sowie das Aufsammeln von groben Fremdkörpern aus dem Sand im Vordergrund standen, wird in diesem Jahr die Fläche wieder auf ihre ursprüngliche Größe erweitert und mit neuem Sand aufgefüllt.

Normalerweise finden die Arbeiten erst am Anfang des Sommers statt, dieses Mal musste jedoch auf Anfrage der Gemeinde, die sich um den hinzukommenden Sand kümmert, alles etwas zügiger von statten gehen. Die ursprüngliche Arbeitsaufteilung zwischen Jugend- und Erwachsenenabteilung musste wegen des anstehenden Jugendtages ebenfalls kurzfristig überdacht werden. In einer spontan angelegten Aktion am gestrigen Mittwoch trafen sich 16 Vereinsmitglieder, teilweise Spielerinnen der Jugend und teilweise Spielerinnen der Damen, zur Beseitigung von Unkraut und gefallenem Laub. An dieser Stelle ein Dankeschön an alle freiwilligen Helfer die so kurzfristig Zeit fanden.

Im Sommer wird zur Eröffnung der wieder aufbereiteten Beachanlage ein Vereinsbeachen mit grillen, Musik und viel Volleyball organisiert werden. Hoffen wir das die Temperaturen schnell ansteigen.